Bigge onLine

corona logoDie 7-Tage-Inzidenz im Hochsauerlandkreis ist deutlich unter 100 gesunken und beträgt derzeit 86,2 (Stand 26. November, 0 Uhr). Das Gesundheitsamt verzeichnet am Donnerstag, 26. November 2020 (Stand 9 Uhr), kreisweit 28 Neuinfizierte und 90 Genesene. Am 24. November sind eine 75-jährige und eine 88-jährige Frau aus Meschede und Schmallenberg verstorben. Damit sind es jetzt 41 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion.


Insgesamt gibt es aktuell 316 Infizierte, 2.538 Genesene. Das macht insgesamt 2.895 bestätigte Fälle im HSK seit Beginn der Pandemie. Stationär werden 31 Personen behandelt, sechs davon intensiv. 

Einige Schulen bzw. Klassen und Kindergärten können ihren Regelbetrieb wieder aufnehmen. Betroffen sind weiterhin sechs Kindergärten, 20 Schulen sowie ein Krankenhaus und fünf Pflegeeinrichtungen.