aktuell notiz

Die Stadt Olsberg will den Bebauungsplan Nr. 4 „Ortskern Bigge“ aufheben - das hat der Ausschuss Planen und Bauen beschlossen. Das Planwerk, das einen Teilbereich der Bruchstraße, die Mittel- sowie die Schulstraße umfasst, stammt aus dem Jahr 1970 - die planungsrechtliche Entwicklung, die damals angestrebt wurde, ist mittlerweile vollständig erfolgt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können den Aufhebungsplan und weitere Dokumente bis einschließlich Montag, 19. November 2018, während der üblichen Öffnungszeiten im 2. Obergeschoss des Olsberger Rathauses einsehen - und bei Bedarf Stellungnahmen abgeben. Online stehen die entsprechenden Plan-Unterlagen auf der Homepage der Stadt Olsberg unter www.olsberg.de bereit.

Lokalpolitik - schon gelesen?

520.000 Euro: Förderbescheid für Stadt Olsberg

520.000 Euro: ...

Ferdinand Aßhoff, Leiter der Abteilung Regionale Entwicklung, Kommunalaufsicht und Wirtschaft bei der Bezirksregierung Arnsberg, überreichte jetzt einen Förderbescheid über gut 520.000 Euro an ...

2019-09-05 19:19:17

Wirbel um Verkehrsführung in der Mittelstraße: Eine Fallschilderung

Wirbel um ...

Die Mittelstraße ist derzeit Gesprächsthema, nicht zuletzt durch den kürzlich in der Westfalenpost erschienenen Artikel. Wir wollen euch nun einmal erläutern, worum es hier eigentlich geht: In den ...

2019-03-23 15:07:53

Kein Klimanotstand, aber Klimabeirat kommt - ÖPNV als erstes Thema

Kein Klimanotstand, aber ...

Die Stadt Olsberg bekommt einen Klimabeirat. Das Gremium soll künftig Impulse in die Arbeit von Politik und Verwaltung geben, wie Maßnahmen zum Klimaschutz noch stärker berücksichtigt und umgesetzt ...

2019-09-18 18:44:17

Windenergie: Entwurf der vorläufigen Abwägungs- und  Beschlussvorschläge

Windenergie: Entwurf der ...

Da eine Vielzahl von Stellungnahmen zu möglichen Konzentrationszonen für Windräder bei der Stadt Olsberg eingegangen sind, wird es keine schriftliche Zwischenmitteilung für die Verfasser geben. ...

2018-05-07 19:07:18

Ruhrauenbrücke: Projekt soll in mehrere Gewerke aufgeteilt werden

Ruhrauenbrücke: Projekt ...

Einige Themen bewegen zur Zeit die Lokalpolitik. Eines davon ist die Brücke in die Ruhraue. Hier wurde die Ausschreibung ausgesetzt, da die Angebote den eigentlich anvisierten Kostenrahmen deutlich ...

2019-06-01 07:57:45