aktuell notizDie Arbeiten im Bereich "Untere Sachsenecke" gehen voran: In einem nächsten Schritt wird die Brücke in der Unteren Sachsenecke abgerissen. Daher steht sie auch den Fußgängern ab Montag, 15. Juli 2019, nicht mehr zur Verfügung. Als fußläufige Verbindung zwischen der Olsberger Innenstadt und dem Bereich Obere Sachsenecke samt der dortigen Schulen empfiehlt die Stadtverwaltung den Passanten dann das Mariengässchen. Die Stadt Olsberg bittet alle Verkehrsteilnehmer/innen um Verständnis.

bigge anno 1222

Lokalpolitik - schon gelesen?

Stadt Olsberg entwickelt ihre Strategieplanung weiter

Stadt Olsberg entwickelt ...

Wie wird es in der Stadt Olsberg im Jahr 2030 aussehen? Und was können Politik, Verwaltung, Bürger und Wirtschaft unternehmen, damit es auch dann ein attraktives Angebot an Arbeit, Bildung, Wohnen ...

2018-03-05 18:11:07

IKEK für Bigge: Vereine und Ratsvertreter haben Konzept auf den Weg gebracht

IKEK für Bigge: Vereine ...

Am kommenden Mittwoch, 6. Dezember 2017, werden im Haus des Gastes die ersten greifbaren Ergebnisse aus den IKEK-Veranstaltungen präsentiert (Info siehe HIER). Für Bigge haben die Vereine und ...

2017-12-04 19:49:08

Vergabeverfahren beginnt: Ideen für ehemaliges Krankenhaus-Grundstück werden in Wettbewerb gesucht

Vergabeverfahren ...

Die „Weichen“ für eine neue Nutzung des früheren Krankenhaus-Geländes in Olsberg sind gestellt – jetzt sind konkrete Ideen für die Zukunft des rund 10.800 Quadratmeter großen Areals in direkter ...

2019-04-21 13:31:39

Windräder am Heidkopf: Stadt erteilt weiterhin kein Einvernehmen

Windräder am Heidkopf: ...

Das Verfahren geht weiter - die Einschätzung der Stadt Olsberg bleibt: Im Genehmigungsverfahren für einen Windpark mit vier Anlagen auf dem Heidkopf hält die Stadt Olsberg an ihrer schon vor zwei ...

2019-10-21 08:36:23

Förderbescheid über 1,7 Millionen Euro für Ortskern Olsberg

Förderbescheid über 1,7 ...

Einen Förderbescheid über Landesmittel in Höhe von 1,7 Millionen Euro konnte jetzt Bürgermeister Wolfgang Fischer von Ferdinand Aßhoff, Abteilungsdirektor der Bezirksregierung Arnsberg, ...

2018-12-17 19:50:40