Bigge onLine

Blick auf die Bigger Grundschule im Mai 2021. Hier steht die Bildungswerkstatt noch. Luftbild: bigge-onlineAn diesem Montag, 22. August 2022, nimmt die Lokalpolitik wieder Fahrt auf. Um 17:00 Uhr tagt der Ausschuss "Bildung, Sport, Freizeit" im Ratssaal. Auf der Tagesordnung steht die "weitere Entwicklung des Schulstandorts Bigge. In einem fraktionsübergreifenden Workshop wurden vor der Sommerpause als Priorität der "Erhalt und Sanierung des aktuellen Grundschulstandorts in Bigge" definiert. "Um die Wirtschaftlichkeit der Bestandsanierung sicherzustellen, soll die Schule als Neubau unter der Berücksichtigung von positiven und negativen Rahmenbedingungen sehr grob geplant und die Kosten ermittelt werden", führt das Protokoll des Workshops weiter aus. Bezüglich der Zusammenlegung von der Schulstandorte Olsberg und Bigge wurde protokolliert, das dies "kein politisches Ziel" der Ratsfraktionen sei und somit nicht weiter verfolgt werden würde.


Die weiteren Informationen zum Protokoll könnt ihr im Ratsinformationssystem nachlesen. Ebenfalls auf der Tagesordnung stehen Informationen zum Host Town Projekt für die Special Olympic World Games 2023. Die Sitzung des Ausschusses ist öffentlich.

Wie das Ratsinformationssystem funktioniert und wie ihr dort Unterlagen findet, könnt ihr hier nachlesen.