Besuch bei Airbus: Letzte Anmeldemöglichkeit

aktuell-vereine.gifLetzte Möglichkeit für einen Besuch bei Airbus in Hamburg: Bis zum 1. Dezember 2009 nimmt der SGV noch Anmeldungen für die Fahrt am 12. März 2010 entgegen. Danach sind keine Buchungen mehr möglich. Anmeldungen per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter ist (0 29 03) 85 20 01 bei Konrad Imöhl.

Welt-AIDS-Tag: Kinos und Berufskollegs unterstützen

AIDS-Koordinator Johannes Kleine (M.) sowie Kinobetreiber Robert Schütte (r.) und Kinomitarbeiter Toni Greco vom Linden-Center Meschede stellen die Aktion zum Welt-AIDS-Tag 2009 vor. / Foto: Gesundheitsamt HSK Für den Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember 2009 hat sich Johannes Kleine, AIDS-Koordinator beim Gesundheitsamt des Hochsauerlandkreises, etwas besonderes ausgedacht. Die Kinos im Hochsauerlandkreis werden die Präventionsarbeit in dieser Woche unterstützen und Plakate aufhängen sowie Kondome an die Besucher verteilen.

Weihnachtsliedersingen für Erwachsene und Kinder

Der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Bigge-Olsberg-Siedlinghausen.Auch in diesem Jahr findet wieder das traditionelle Weihnachtsliedersingen des Posaunenchores der evangelischen Kirchengemeinde statt. Am Sonntag, 6. Dezember 2009, stehen in der Martin-Luther-Kirche ab 15:00 Uhr bekannte kirchliche und volkstümliche Weihnachtslieder für Kinder und Erwachsene auf dem Programm. Es wird in diesem Jahr besonders zum Mitsingen eingeladen.

Gemütlich: Kleinster Weihnachtsmarkt im Stadtgebiet

Weihnachtsmarkt am Schiffchen in Bigge am 6. Dezember 2009Zum "kleinsten Weihnachtsmarkt in der Stadt Olsberg" lädt das Bigger Schiffchen am Sonntag, 6. Dezember 2009, ein. Ab 12:00 Uhr locken vor dem Gasthof Canisius feine Geschenkideen, Tannenbäume, Glühwein, Weihnachtsbier, Reibekuchen, Waffeln, Bratwurst und vieles mehr. Wir wünschen viel Spaß bei der Einstimmung auf Weihnachten!

Evangelischer Gemeindebrief 12/09 - 01/10

aktuell-notiz.gifDer aktuelle Gemeindebrief der evangelischen Kirchengemeinde für den Jahreswechsel steht ab sofort zum Download bei bigge-online bereit. Viele Berichte zu Ereignissen aus diesem Jahr sind nachzulesen. Ihr findet den Gemeindebrief im Downloadbereich auf dem "Dorfplatz".

Zählerstände ablesen und "Freiwasser" gewinnen

HochsauerlandwasserVertrauen ist gut – und wenn man dabei gewinnen kann, ist das sogar noch besser: Der heimische Trinkwasserversorger Hochsauerlandwasser GmbH (HSW) lässt für 2010 seine Zähler wieder von den Kunden selbst ablesen. Das spart nicht nur Kosten, sondern lohnt sich sogar doppelt. Unter allen Kunden, die die Möglichkeit zur Online-Übermittelung ihres Zählerstandes nutzen, verlost die HSW in Meschede, Olsberg und Bestwig je 20 Kubikmeter Freiwasser.

Realschule kennenlernen: Tag der offenen Tür

aktuell-notiz.gifVon 9:00 – 12:00 Uhr haben Eltern und Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen am Samstag, 28. November 2009, Gelegenheit, die Realschule kennen zu lernen. In verschiedenen Fachräumen (Chemie, Physik, Biologie, Werken) wird experimentiert, untersucht, gebastelt, gelernt und gespielt. Im Informatikraum wird die Homepage der Schule präsentiert.

2. Bücherbasar im Kolpinghaus

Bücherbasar in Bigge am 29.11.2009Am verkaufsoffenen Sonntag, 29. November 2009, findet im Kolpinghaus Bigge von 11:00 - 17:00 Uhr der zweite Bücherbasar der Kolpingsfamilie statt. Bücher werden wieder zu einem Schnäppchenpreis angeboten, wobei der Erlös für anstehende Renovierungsarbeiten des Vereinshauses bestimmt ist. Die Kolpingsfamilie sammelte ein Jahr lang mehr als 1.000 Bücher.

"Technische Hilfe Wald" - Feuerwehr bildete aus

25 ehrenamtliche Mitglieder aus den Feuerwehren Olsberg und Winterberg absolvierten im Oktober in Olsberg den Lehrgang technische Hilfe Wald. Foto: Feuerwehr25 ehrenamtliche Mitglieder aus den Feuerwehren Bigge-Olsberg und Winterberg absolvierten im Oktober in Olsberg den Lehrgang "technische Hilfe Wald". Im privaten Bereich sollte man es nicht und bei der Feuerwehr darf man es nicht - das Bedienen einer Motorsäge ohne spezielle Ausbildung. Das Arbeiten mit der Säge birgt erhebliche Gefahren, gerade beim Beseitigen von Windbruch.

Halbzeit beim "3. Weg"

moveologo-150.gifSechzehn junge Männer absolvieren bei der moveo gGmbH eine Ausbildung zum Teilezurichter. Für zehn von ihnen war im Oktober die Zeit der Zwischenprüfung gekommen, die sie gemeinsam meisterten. Die Ausbildung bei moveo findet im Rahmen des „3. Weges in der Berufsausbildung“ statt, einem durch das Land Nordrhein-Westfalen und den Europäischen Sozialfonds geförderten Programm.

Josefs-Brauerei verstärkt Marketing und Vertrieb

Josefsbrauerei in Bigge.Die Josefs-Brauerei setzt auch 2010 weiter auf Wachstum. Der einzige Brauerei-Integrationsbetrieb in Deutschland will im kommenden Jahr seine Vertriebsaktivitäten deutlich ausweiten und überregionale Märkte erschließen. „Dazu haben wir unseren Vertrieb jetzt noch einmal verstärkt“, erläutert Stefan Menge, Leiter der Brauerei. Der Verlauf des Geschäftsjahres 2009 sei alles in allem zufrieden stellend, so Menge weiter. Zwar hätten Absatz und Umsatz sowohl beim Bier als auch bei den alkoholfreien Getränken stagniert.

Werbegemeinschaft lädt zum Lichterfest

Lichterfest in Bigge-Olsberg am 29.11.2009Die Werbegemeinschaft Bigge-Olsberg wird die Stadt im Rahmen des Lichterfestes am Sonntag, 29. November 2009, in ein stimmungsvolles Lichtermeer verwandeln. Vor vielen Geschäften sind überdimensionale Flammschalen aufgestellt, an den Ruhrbrücken – zum Kurpark und neben Cafe Hagemeister - werden die großen Bäume mit Lichtern illuminiert.

Interessante Adventswochen im AquaOlsberg

aquaolsberglogo-150.gifAdvent – das ist die Zeit der Vorfreude und des Genusses. Das gilt ganz besonders für das AquaOlsberg: Die Sauerlandtherme wartet in den Wochen vor dem Weihnachtsfest mit zahlreichen besonderen Überraschungen für alle Besucherinnen und Besucher auf. So macht das AquaOlsberg zum Beispiel ab dem 29. November 2009 alle vier Advents- zu Schlemmersonntagen und lädt seine Gäste zum Frühstücksbuffet ein.

Wie der Herbstwind: Freek Mestrini wirbelte beim Konzert

Freek Mestrini dirigiert die Orchester aus Alme und Bigge-Olsberg am 14. November 2009 in der Schützenhalle Bigge.So ganz wussten die etwa 350 Besucher in der Bigger Rundhalle nicht, was sie wohl zum Herbstkonzert am Samstag, 14. November 2009, erwarten würde. Nach einem mehrtägigen Workshop wollten die Musikvereine aus Alme und Olsberg traditionelle Blasmusik bieten. Zur Unterstützung holten sich die Musikerinnen und Musiker einen absoluten Fachmann: Freek Mestrini.

Tag der offenen Tür bei PTAs

Herstellung von Salben im Berufskolleg. Foto: HSKAn einem „Tag der Offenen Tür“ am Freitag, 20. November 2009, öffnet die Lehranstalt für PTA des Hochsauerlandkreises von 9 bis 17 Uhr dem Publikum ihre Pforten. Unter dem Motto „Arzneimittel bei Erkältungskrankheiten“ können alle Interessierten  einen Einblick in das Berufs- und Ausbildungsfeld der „Pharmazeutisch-technischen Assistenten“ bekommen.

Strunzerdaal: 28. Ausgabe erschienen

Das Redaktionsteam um Heinz Lettermann (2. v.r.)Am Montag, 16. November 2009, ist die neue Ausgabe des Heimatblatts "Strunzerdaal" erschienen. Die Mannschaft um Redaktionsleiter Heinz Lettermann stellte im Rathaus die 28. Ausgabe vor. Auf 240 Seiten gibt es Berichte und Bilder von Geschehnissen aus den letzten zwölf Monaten und wie gewohnt auch Historisches. Die Ausgabe hat eine Auflage von 1.000 Stück.

Gedenken am Ehrenfriedhof am Volkstrauertag

Gräber von Tielke auf dem Bigger Friedhof.(von Heinz Lettermann) Alljährlich gedenken am Volkstrauertag viele Menschen der Millionen Opfer, die die beiden Weltkriege forderten. In Bigge waren im 1. Weltkrieg 35 Soldaten zu beklagen, die nicht zurück kehrten. Im 2. Weltkrieg kamen von insgesamt 450 eingezogenen Soldaten 93 nicht zurück. Auf Sandsteinen unseres Ehrenfriedhofs sind all` ihre Namen Eingraviert.

Anhörung der Wehr

feuerwehr-150.jpgAnlässlich der Ernennung des stellvertretenden Leiters der Feuerwehr, treffen sich die Mitglieder des Löschzuges Bigge-Olsberg sowie alle Mitglieder der Einheiten der Stadt Olsberg zur Anhörung der Wehr am Dienstag, 17. November 2009, um 18:30 Uhr in Uniform im Feuerwehrhaus in der Ramecke in Bigge.

Löschzug erhielt neuen Logistik-Gerätewagen

Pastor Richard Steilmann segnete am 7. November 2009 das neue Fahrzeug des Löschzugs Bigge-Olsberg. Foto: Edgar Schmidt, LöschzugEin neuer Gerätewagen "Logistik" wurde am Samstagabend, 7. November 2009, offiziell dem Löschzug Bigge–Olsberg übergeben. Bürgermeister Wolfgang Fischer, übergab Löschzugführer Andreas Lahme bei einer kleinen Feierstunde im Feuerwehrhaus die Fahrzeugschlüssel. Pfarrer Burkhard Krieger, Pastor Norbert Lipinski und Pastor Richard Steilmann gaben dem Fahrzeug den kirchlichen Segen.

Jazztanz, Clipstyle, Steptanz: "Tanzwerkstatt goes Big Apple"

Auftritt der Tanzwerkstatt am 14. November 2009 im Josef-Prior-Saal."New York" macht sich Tanzwerkstatt zum Thema einer großen Vorstellung am Samstag, 14. November 2009, im Josef-Prior-Saal im Josefsheim Bigge. Eine verrückte Reise führt in die Stadt, die niemals schläft - mal laut, mal besinnlich, mal glamourös, mal „back to the roots“... Eine Show aus Kindertanz, Jazztanz, Steptanz, Ballett, Clipstyle und Lindy Hop erwartet die Besucherinnen und Besucher.

Kolping Bildungsprogramm: Teilnehmer bleiben mobil

In einem sechsstündigen Kurs erfuhren die Teilnehmer vom Mindener Verkehrsexperten Werner Wesemann viele wesentliche Aspekte für eine verantwortungsbewusste Verkehrsteilnahme im fortgeschrittenen Lebensalter."Mobil sein - mobil bleiben" - das wollten 15 Biggerinenn und Bigger, die in der vergangenen Woche an einem Bildungsprogramm der Kolpingsfamilie Bigge teilnahmen.  Viele Neuerungen im Verkehrsrecht, Kfz-Technik, eine ökonomischen Wege- und Routenplanung sowie Maßnahmen bei Pannen und Unfällen standen auf dem Programm.

"Die Welt in Öl": Ausstellung

Die Welt in Öl - Ausstellung im Café Sonnenblick.„Die Welt in Öl“ heißt die neue Ausstellung im Café Sonnenblick des Josefsheims Bigge. Die Malerin Monika Wilmes aus Winterberg-Siedlinghausen zeigt darin eine Auswahl ihrer Landschaftsbilder. Das Spektrum reicht von heimischen Sommer- und Winterlandschaften des Sauerlands über Urlaubslandschaften in Deutschland, zum Beispiel an der Ostsee, bis zu exotischen Landschaften in Afrika.

Weihnachtskarten am PC gestalten - Kolping bietet Kurs

Kolping-Bildungsprogramm: Weihnachtskarten am PC gestalten.Die Kolpingsfamilie Bigge möchte bereits jetzt auf die bevorstehende Weihnachtszeit vorbereiten und bietet hierzu passend den Bildungsprogrammpunkt "Weihnachtskarten am Computer gestalten" an. Referentin Melanie Severin, Fachfrau für Bürokommunikation, möchte die Kreativität der Kursteilnehmer fördern.

Thank you for the Music: Schwungvolles Rathauskonzert

Der Bigger Chor94 beim Beatles-Medley.Etwa 140 Besucher im Ratssaal der Stadt Olsberg erlebten am Sonntag, 8. November 2009, einen stimmungs- und schwungvollen Chor-Konzertabend. The Folk People und der Chor94 boten eine abwechslungsreiche Liedauswahl - von Spirituals über Gospelgesang und Swing bis hin zu einem Medley aus dem Musical „Joseph and the Amazing Technicolour Dreamcoat“.

"Heilige Steine" im Schiffchen

Heilige Steine - Lesung am 21.11.2009 im Bigger SchiffchenDieter Beckmann aus Oeventrop stellt sein Romandebut „Geheimnis der Heiligen Steine“ - eine Geschichte der Varusschlacht - am Samstag, 21. November 2009, ab 19:30 Uhr im Gasthof Canisius (Schiffchen) in Bigge vor. Das Buch erzählt spannend den langsamen Untergang der römischen Legionen unter Varus und Germanicus gegen Arminius, den Fürsten der Cherusker.

Gespenster, Hexen und Gruselmonster in der Ruhraue

halloween_collins_aboutpixe.jpgAm Samstag, 31. Oktober 2009, fand die gruselige und spannende Halloween-Aktion der Kolpingjugend Bigge im Kolpinghaus statt. Um 19:00 Uhr trafen allmählich die kleinen verkleideten Gespenster, Hexen und Gruselmonster ein, um dann gemeinsam mit den Jugendleitern zu einer erschreckenden Nachtwanderung aufzubrechen. Zunächst ging es durch die Ruhraue.

Sachbeschädigungen am Wochenende

aktuell-polizei1.gifZu Sachbeschädigungen kam es am vergangenen Wochenende im Stadtgebiet. Betroffen war zum Teil auch Bigge. An der Hauptstraße, der Schulstraße und Auf’m Werth wurden Samstagabend, 31. Oktober 2009, drei Pkw beschädigt. Die Taten gehen nach bisherigen Erkenntnissen auf das Konto mehrerer Jugendlicher, die das Halloween-Motto „Süßes oder Saures“ völlig falsch auslegten.

Besinnliche Saunanacht

aquaolsberglogo-150.gifGanz im Zeichen der besinnlichen Zeit steht die nächste „Lange Saunanacht“ im AquaOlsberg. Am Samstag, 7. November 2009, ist die Sauna der Sauerlandtherme wieder bis 1:30 Uhr nachts geöffnet. Kerzenschein, Kaminfeuer, Meditation und entspannende Aufgüsse bieten den AquaOlsberg-Besuchern Erholung und Ruhe.

Einbruchdiebstahl am Schlossweg

aktuell-polizei1.gifIn der Zeit von Samstag, 31. Oktober 2009, 12:00 Uhr bis Sonntag, 05:30 Uhr, gelangte ein bisher unbekannter Täter auf einen Balkon einer Wohnung im ersten Stock am Schlossweg in Bigge. Hier verschaffte er sich Zugang und durchsuchte die Wohnung. Es wurden diverse Gegenstände entwendet. Etwaige Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (0 29 61) 90 200 bei der Polizei zu melden.

Quellmalz Physiotherapie in Bigge

Folgt uns!

FacebookTwitterRSS Feed

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv