Foto vlnr: Mia Hammer, Jule Klauke, Sophie Gerke, Nora Schmidt, Marit Mander Foto: TSV Bigge-Olsberg

Einen hervorragenden Wettkampf lieferte die U14-Mädchenmannschaft des TSV Bigge-Olsberg beim DJMM-Durchgang in Erndtebrück ab. Die jungen Leichtathletinnen starteten in der Gruppe 3 (75m, Weitsprung, Ballwurf und 4x75m-Staffel). In den 75m-Rennen erreichten alle TSV-Starterinnen neue Bestzeiten. Am schnellsten war Marit Mander mit erstklassigen 10,32 sec. Im Ballwurf erzielten Mia Hammer mit 39,5m, Nora Schmidt mit 33,5m und Sophie Gerke mit 29m die größten Weiten. Im Weitsprung holten wiederum Mia Hammer (4,52m) und Jule Klauke (4,11m) die meisten Punkte.

Herausragend war die Leistung in der Staffel. Hier rannten Marit Mander, Nora Schmidt, Jule Klauke und Mia Hammer in sehr guten 40,81 sec der Konkurrenz davon. Am Ende stand ein überlegener Sieg mit neuem Vereinsrekord von 3767 Punkten zu Buche. Aktuell führt die Mannschaft die Rangliste in Westfalen an. Damit dürfte auch die Qualifikation für das Westfalenfinale am 21. September 2019 in Lage schon sicher sein.

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt