Bigge onLine

Am Wochenende des 23. und 24. Oktober 2021 trat das Nuttlarer Paar beim traditionellen `Hallertauer Hopfenpokal´ an. Das Starterfeld war international besetzt und mit über 100 Paaren sehr gut besucht. Foto: privat / TSC Olsberg

Am Wochenende des 23. und 24. Oktober 2021 trat das Nuttlarer Paar des TSC Olsberg beim traditionellen "Hallertauer Hopfenpokal" an. Das Starterfeld war international besetzt und mit über 100 Paaren sehr gut besucht. Das Tanzpaar des TSC, Beinhauer/Pohlner, konnten ihre persönliche Serie, jedes Turnier in der Endrunde zu sein, fortsetzen und holten sich an beiden Tagen den bronzenen Platz ab.

Gefreut hat die Beiden auch ein neutrales und faires Publikum, das durch seine Applaudierfreudigkeit die Teilnehmer zu Höchstleistungen anspornte. Nebenbei waren die kürzlich Aufgestiegenen mit Ihren Platzierungen auch sehr zufrieden.