Bigge onLine

corona logoNach den Osterfeiertagen meldet der Hochsauerlandkreis am Dienstag, 6. April 2021 (Stand 9 Uhr), 194 Neuinfizierte und 107 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 112,0 (Stand 6. April, 0 Uhr) und ist damit im Vergleich zum Donnerstag, 1. April, wieder etwas gesunken. Der Landesschnitt liegt bei 121. Aktuell gibt es 597 Infizierte. Stationär werden 37 Personen behandelt, zwölf intensivmedizinisch und davon werden fünf Personen beatmet. Damit sind es insgesamt 168 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion.


Es wurde weiter geimpft: Im Impfzentrum wurden bis gestern 5. April 2021 18.965 Erst- und 5.953 Zweitimpfungen durchgeführt. Die mobilen Teams verabreichten bisher 12.579 Erst- und 6.711 Zweitimpfungen. Das sind insgesamt gut 44.000 verabreichte Impfdosen. 31.500 Personen wurden mindestens einmal geimpft. Das sind knapp 4.000 mehr, als vor einer Woche. Quelle: KVWL, 06.04.2021