logo stadt 150Die „Sommerpause“ für die Olsberger Kommunalpolitik ist vorbei – für die Mitglieder des Ausschusses Planen und Bauen stehen daher in ihrer nächsten Sitzung am Donnerstag, 6. September 2018, zahlreiche wichtige Themen an. So werden die Ausführungsplanungen zum geplanten Kneipp-Erlebnispark in Olsberg und Bigge vorgestellt. Auch mit der Neuaufstellung des sachlichen Teilflächennutzungsplans „Windenergie“ beschäftigte sich die Ausschussmitglieder: Hier informiert die Stadtverwaltung über den Stand der Artenschutzuntersuchungen – für die Kommunalpolitiker steht dann die Entscheidung über das weitere Vorgehen zu diesem Thema an. Weiter stehen eine Bestandsaufnahme zur Gebäudesubstanz des Elper Feuerwehrhauses und mögliche bauliche Maßnahmen auf der Tagesordnung – ebenso wie die Änderung mehrerer Bebauungspläne. Die komplette Tagesordnung können Interessierte im Bürgerinformationssystem auf der Homepage der Stadt Olsberg unter www.olsberg.de einsehen. Die Zusammenkunft beginnt am Donnerstag, 6. September, um 17 Uhr und ist öffentlich.

Lokalpolitik - schon gelesen?

Kein Klimanotstand, aber Klimabeirat kommt - ÖPNV als erstes Thema

Kein Klimanotstand, aber ...

Die Stadt Olsberg bekommt einen Klimabeirat. Das Gremium soll künftig Impulse in die Arbeit von Politik und Verwaltung geben, wie Maßnahmen zum Klimaschutz noch stärker berücksichtigt und umgesetzt ...

2019-09-18 18:44:17

Brücken-Abriss startet im Bereich

Brücken-Abriss startet ...

Die Arbeiten im Bereich "Untere Sachsenecke" gehen voran: In einem nächsten Schritt wird die Brücke in der Unteren Sachsenecke abgerissen. Daher steht sie auch den Fußgängern ab Montag, 15. Juli ...

2019-07-10 15:55:00

Kneipp-Erlebnispark: Rat beschließt Ausschreibungen - Mehrkosten von 380.000 Euro

Kneipp-Erlebnispark: Rat ...

Nächster Schritt hin zum künftigen Kneipp-Erlebnispark in Olsberg und Bigge: Der Stadtrat hat die Detail-Planungen beschlossen – und ebenso, auf Basis dieser Planungen die Ausschreibungen ...

2018-09-19 17:10:37

Nachtragshaushalt verabschiedet: Fehlbetrag von über 3 Mio Euro statt

Nachtragshaushalt ...

Mit breiter Mehrheit hat der Olsberger Stadtrat in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause den Nachtragshaushalt für das Jahr 2019 beschlossen. „Ich freue mich, dass wir aktuell Mehrbelastungen ...

2019-07-10 15:59:01

Stadtrat diskutiert: Soll es ein Stadt-Ticket für den ÖPNV geben?

Stadtrat diskutiert: ...

Soll es ein eigenes Stadt-Ticket für Olsberg geben, mit dem Bürgerinnen und Bürger den Öffentlichen Personennahverkehr im Stadtgebiet zum „kleinen Preis“ nutzen können? Über diese Idee informierten ...

2019-09-08 15:58:11