buergerfruehstueck-130428-6Der diesjährige Kimessonntag fand einen besonderen Auftakt: Die Stiftung „Wir in Olsberg“ hatte erstmals zu einem „Bürgerfrühstück“ eingeladen. Und die Einladung wurde bestens angenommen: Etwa 450 Bürgerinnen und Bürger kamen aus allen Ortsteilen in die Konzerthalle. Bemerkenswert, musste man sich doch den Tisch mieten und alle Zutaten für ein leckeres Frühstück mitbringen.

Aber das war auch der Sinn der Veranstaltung: Die Einnahmen fließen dem guten Zweck zu und im Gegenzug kann in großer Runde gefrühstückt und geklönt werden. Und dank des Jugendorchesters der Olsberg "Eintracht" gabe es noch eine unterhaltsame musikalische Umrahmung oben drauf.

Eine große Tombola hinterließ viele zufriedene Gesichter. Gewinner waren zum einen diejenigen, die sich über die Preise im Gesamtwert von immerhin 3.000 Euro freuen konnten. Zum anderen kann sich die Bürgerstiftung – und damit auch diejenigen, die Unterstützung notwendig haben – über eine ordentliche Spende freuen. Denn da die Preise von Unternehmen gespendet wurden, fließen die Einnahmen vollständig der Stiftung zu.

Gäste wie Veranstalter zogen ein positives Fazit und so dürfte ein Wiederholung des „Bürgerfrühstücks“ wohl nur eine Frage der Zeit sein. Einige Impressionen findet ihr in der Bildergalerie.

WM-Tippspiel

Sauerländer Wanderlust - Sport Schettel

OlsbergWiki - Lebendiges Heimatgedächtnis

Dein Bigge-T-Shirt

Unser Bigge T-Shirt mit der schlichten aber umso schöneren Bigge Silhouette wird immer beliebter.
Ihr könnt das Shirt in verschiedenen Varianten
HIER ERWERBEN.
biggeshirt

Aktuelles-Archiv

Impressum und Kontakt