Bigge onLine

Die Siegerehrung. Foto: TSC Olsberg

Nach der langen Corona-bedingten Wettkampfpause schickte der TSC Olsberg am Wochenende, 04. September 2021, zwei Paare zu den NRW–Meisterschaften in den Standardtänzen der Senioren ab 55 Jahre nach Greven – Harald Schönfeld u. Sabine Diel, Matthias Beinhauer u. Susanne Pohlner. In einem technisch starken Starterfeld konnten sich beide Paare souverän für das Finale qualifizieren.

Dort präsentierten sich die Olsberger nochmals stark verbessert. Matthias Beinhauer und Susanne Pohlner ertanzten sich einen guten 5. Platz und konnten ihre persönliche Erfolgsserie - Die Sieger strahlen mit der Sonne um die Wette. Foto: A+C Müller / Privatjeder Start wurde mit einer Finalteilnahme belohnt – ausbauen. Noch besser gelang der Turnier-Restart Harald Schönfeld und Sabine Diel. Die Winterberger-Mescheder-Paarung ertanzte sich mit einer hervorragenden Leistung den Vize-Meistertitel 2021 in den Standardtänzen der Sen. III A.

Angefeuert durch einige treue TSC–Fans und Dank der ausgezeichneten Vorbereitung und Betreuung durch die Trainer Cornel und Angela Müller waren beide Paare auf den Punkt topfit und wie die Ergebnisse zeigen äußerst erfolgreich.